Logo der Universität Wien

Anmeldung zu Lehrveranstaltungen und Prüfungen

Die Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen erfolgt über U:SPACE (https://uspace.univie.ac.at).

Anmeldefrist für LV im SS 2017: 1. Feb. 2017 bis 22. Feb. 2017 (für VO bis Ende des Semesters). Abmeldefrist für prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen: 31. März 2017.

Für PS, SE, KO und UE sind bei der Anmeldung Punkte zu setzen (für VO und VO-Prüfungen ist das nicht nötig).

Die Platzvergabe für Lehrveranstaltungen erfolgt nach dem Punktesystem: Jedes Semester stehen Ihnen 1000 Punkte zur Verfügung, die Sie auch nur in dem betreffenden Semester verwenden können. Sie verteilen diese auf die Lehrveranstaltungen, die sie absolvieren wollen. Je mehr Punkte Sie für eine Lehrveranstaltung setzen, desto höher ist die Chance, dort einen Platz zu bekommen. Bis zum Ende der Anmeldefrist können Sie die gesetzten Punkte auch noch ändern. Nach Ende der Anmeldefrist wird automatisch eine Reihung nach Anzahl der gesetzten Punkte erstellt.

Achten Sie bei der Anmeldung darauf, den richtigen Studienplanpunkt zu wählen (siehe Liste unter Bachelor bzw. Master); Doppelanmeldungen (z.B. zwei Anmeldungen für M4-PS1 im selben Semester) sind nicht möglich.

Wer bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen (PS, SE, KO, UE) an der 1. Unterrichtseinheit unentschuldigt nicht teilnimmt, verliert seinen Platz und wird abgemeldet.

Wichtig für Umsteiger aus dem BA-2008: die Absolvierung der StEOP-Lehrverstaltungen muss im System verzeichnet sein, um sich für weiterführende Lehrveranstaltungen anmelden zu können. Wenn Sie das Formular „Umstieg nach Anerkennungsverordnung“ noch nicht abgegeben haben, setzen Sie sich bitte vor der Anmeldung mit dem StudienServiceCenter in Verbindung.

 

Detaillierte Informationen zum Anmeldesystem.
Auf der Webseite des Studentpoint finden Sie auch eine Anleitung sowie eine Eingabehilfe zum Punktesystem

Die Verordnung zum Anmeldesystem finden Sie im Mitteilungsblatt Nr. 82/2015.

Abbruch von prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen

Wenn Studierende eine prüfungsimmanente Lehrveranstaltung (PS, SE, UE, KO) nach Ende der Anmeldefrist ohne wichtigen (=nachweisbaren und unvorhersehbaren) Grund abbrechen, wird die Lehrveranstaltung negativ beurteilt. Ein Abbruch liegt vor bei:

  • Nicht-Einhalten der festgesetzten Anwesenheitskriterien
  • Nicht-Erbringen einer zwingend vorgeschriebenen Leistung
  • Fernbleiben von der LV ohne Abmeldung.

Institut für Europäische und Vergleichende
Sprach- und Literaturwissenschaft
Abteilung für Vergleichende
Literaturwissenschaft
Universität Wien
Sensengasse 3a
A-1090 Wien
T: +43-1-4277-430 71
F: +43-1-4277-430 89
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0